13. Internationale Rallye in Skwierzyna

Am 15. Juni 2013 fand in Skwierzyna und Umgebung zum 13. Mal die internationale touristische Familienrallye statt.

Diese Rallye wird von unserer Partnerorganisation, dem Handwerker- und Unternehmerverband Skwierzyna ( Schwerin an der Warthe ), organisiert.

Stand des BDS - Brandenburg vor dem Schloss in Kursko /
Die Teilnehmer aus Bernau, der Partnerstadt von Skwierzyna


    
Erste Aufgabe - Hexenbesenhindernislauf /
Anspannung beim Lösen unserer Fragen


    

Der BDS Brandenburg hat in diesem Jahr wieder als Schiedsrichter einen Kontrollpunkt gestaltet.

Das Motto der Rallye in diesem Jahr – Schwarze Magie.

Wir hatten 5 lustige Fragen zu diesem Thema vorbereitet, die von fast allen 26 Mannschaften richtig beantwortet wurden.

  • Kann man mit einem blauen Kugelschreiber grün schreiben?
    1. Ja
    2. Nein

  • Gibt es fliederfarbene Pferde?
    1. Ja
    2. Nein

  • Darf ein Mann die Schwester seiner Witwe heiraten?
    1. Ja
    2. Nein

  • Was ist schwerer, 1 kg Blei oder 1 kg Federn?

  • Dieses Haus in einem Zug aufzeichnen
  • Czy mozna niebieskim dlugopisem pisac zielony?
    1. tak
    2. nie

  • Czy jest kon w kolorze bzu?
    1. tak
    2. nie

  • Czy mezczyzna moze wziasc slub z siostra swojej wdowy?
    1. tak
    2. nie

  • Co wazy wiecej, 1 kg olowiu czy 1 kg piór?

  • Narysuj taki dom jednym pociagnieciem bez odrywania dlugopisu od kartki.
Die Waldwiese, Ort der Siegerehrung und der Abschlussfeier /
Die Sieger, zum 3. Mal in Folge, mit ihrem 3. Fahrrad


    

Die Siegerehrung fand wie jedes Jahr auf einer Waldwiese am Ende des Waldlehrpfades am Ufer des Flusses Obra statt.

Die glücklichen Sieger, zum 3. Mal in Folge, konnten sich über das 3. Fahrrad freuen.

Der Tag klang in familiärer Stimmung mit einem rustikalen Essen ( Kaffee und Kuchen, Gulasch aus der Feldküche, gegrillte Würste und Schmalzstullen ) aus.

Der besondere Dank der Veranstalter galt den Sponsoren und insbesondere den über 100 ehrenamtlichen Helfern.

15. Juni 2013