1. Deutsch-polnisches Unternehmertreffen des BDS-Berlin/Brandenburg
und der Handwerkskammer Skwierzyna

Am 6. September trafen sich Unternehmer des Bundes der Selbstständigen Berlin/Brandenburg mit Unternehmerkollegen aus Skwierzyna (Schwerin an der Warthe) zum gegenseitigen Kennen lernen.
Skwierzyna liegt nur 65 km östlich der Oder an der Mündung der Obra in die Warthe. Es ist eine Stadt mit ca. 13.000 Einwohnern und liegt sehr malerisch inmitten von Wäldern, Flüssen und Seen.
Von polnischer Seite waren der Vorsitzende der Handwerkskammer (Zunftältester!), Herr Wlodzimirz Idzior, der Vorsitzende der Prüfungskommission für die Handwerksberufe, Herr Bernard Kucz, Herr Grzegorz Kaskow als Unternehmer und als Vertreter des Landratsamtes Herr Tomasz Reszel anwesend.

Der Bund der Selbstständigen war vertreten durch Frank Urland als Landesvorsitzender Brandenburg, Manfred Biebrich als Landesgeschäftsführer Brandenburg und Ronald Manthe als Vorsitzender des Europa-Ausschusses Berlin und Länderverantwortlicher für Polen.

Weiterhin nahmen Frau Dr. Izabella Ewa Cech, polnische Steuerberaterin und ausgewiesene Kennerin der dt.-poln. Zusammenarbeit sowie Herr Björn Hensel, Vorstandsmitglied im Verband Junger Journalisten als Medienpartner teil.
Das Treffen verlief von der 1. Minute an in einer sehr angeregten Atmosphäre. Alle Teilnehmer waren an einer engen Zusammenarbeit sehr interessiert und hatten sich sehr viel zu sagen, so dass es schwer war, nach 3 anstatt der geplanten 2 Stunden ein Ende zu finden.

Zusammenfassend konnten wir alle feststellen, dass in einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit noch sehr viel ungenutztes Potenzial schlummert. Wir haben vereinbart, diese Treffen regelmäßig in Skwierzyna und Berlin fortzusetzen, um unseren Unternehmern mehr über die großen Chancen und die Möglichkeiten der Unternehmensentwicklung sowie der Sicherung der damit verbundenen Arbeitsplätze mitteilen zu können.

Als wichtigstes Ergebnis nahmen alle Teilnehmer nach Hause mit, dass sich hier Unternehmer direkt ohne bürokratische Formalitäten getroffen haben.

Der Bund der Selbstständigen lädt seine Mitglieder und alle interessierten Unternehmer ein, sich an diesem Unternehmerforum zu beteiligen.

Kontakt über die Adresse des BDS Brandenburg:
E-Mail: info@bdsdgv.de
Internet: www.bdsdgv.de
Tel.: 03375 – 50 05 39

   Download der Berichtes ( ca. 6 KB )